Seit 2016 Ihr zuverlässiger Partner

Vorgeschichte

Firmengründer und Inhaber Roger Fehr, ist nach dem Studium als Maschinen Ingenieur international in der Inbetriebsetzung von Dampf und Kombikraftwerken für ABB und ALSTOM tätig tätig, dabei sammelt er grosse Erfahrung im Dampf und Energiebereich. 

Später übernimmt er leitende Funktionen in der Lebensmittel und Papierindustrie und für Siemens Schweiz baut er das Servicegeschäft für Turbinen auf.  

 

Bild: 1998 IBS Combined Cycle Power Station Azito Elfenbeinküste, Roger Fehr bei der Inbetriebnahme des Gasturbinen Vorleitreglers. 

 


Firmengründung

Nach rund einem Jahr als Abteilungsleiter Energietechnik und den dabei erhaltenen Einsicht, dass Industriekunden in der Schweiz etwa das anderthalb bis dreifache für Ihre Armaturen bezahlen, gepaart mit dem Verständnis dass das Wissen über Dampf und Kondensat schnell schwindet, beschliesst Fehr die Firma dampfEXPERTE Gmbh zu gründen. 

Ziel der Firma ist es, Industriekunden mit Know-How und Services zu versorgen, und gleichzeitig diesen den Zugang zu hervorragenden Armaturen auf dem Preisniveau der ausländischen Konkurrenz zu ermöglichen. 

Am 19.2.2016 wir die Firma dampfEXPERTE GmbH im Handelsregister des Kantons Aargau eingetragen. 


Erste Schritte

Bereits rund 6 Wochen nach dem Firmenstart konnte man die Generalvertretung von VALSTEAM ADCA aus Portugal übernehmen. Kurze Zeit später die von VYC Industrial für Sicherheitsventile. 

Damit war es gelungen, hervorragende Marken zu Top-Konditionen in der Schweiz in den Markt einzuführen.

In der Garage des Firmengründers wurden erste An- und Auslieferungen getätigt, was es manchmal unmöglich machte das Auto noch in die Garage zu stellen.  Erste Kondensatableiterüberprüfungen und Beratungen zeugten von anerkennendem Erfolg und der Bildung von Partnerschaften. 

Schnell fand man Weltweit auch Partner für Lieferungen etablierter Produkte der Firmen ARI, GESTRA, ARMSTRONG, RTK, PERSTA und vielen anderen.

Bild: Klappen in den Grössen DN300 und ARI STEVI 3-Wege Regelventile DN200 brachten in den ersten Monaten die Kapazitäten ans Limit


Etablierung und Neubau  2017

Dank der guten Akzeptanz durch das tiefe Know-How und die extrem guten Konditionen zu denen man liefert, wächst die dampfEXPERTE GmbH im Jahre 2017 um rund das zweieinhalbfache des Umsatzes. Da dieser Trend sich schon im 2016 abzuzeichnen begann, hat man frühzeitig in den Bau einer neuen Liegenschaft investiert. Diese im Industriegebiet gelegene Liegenschaft verfügt über Hochregallager, Paternosterschränke und eine bestens ausgerüstete Werkstatt in der wir auch Service Arbeiten an Absperr- und Regelarmaturen ausführen können. Im 1 Stock befindet sich ein modernes Büro.

 Bild: Neubau Halle mit eigenem Anhänger und dem Firmeninhaber